Das Wurzelbuch: Helfer aus dem Untergrund [Gebunden]

  • Bibliog. andmed: 1 kvartal 2020. 254 S. 150 Abb. 22 cm
  • Formaat: Gebunden
  • Kirjastus: FREYA
  • ISBN-10: 3990250426
  • ISBN-13: 9783990250426
Teised raamatud teemal:
  • Bibliog. andmed: 1 kvartal 2020. 254 S. 150 Abb. 22 cm
  • Formaat: Gebunden
  • Kirjastus: FREYA
  • ISBN-10: 3990250426
  • ISBN-13: 9783990250426
Teised raamatud teemal:
Wir "wurzellose" Existenzen der modernen Welt haben wenig für Wurzeln übrig. Wir akzeptieren gerade noch die Petersilienwurzel, ein wenig Sellerie für die Suppe, die Karotten für ein Gemüse, den Spargel, weil er leicht und eigentlich keine Wurzel sondern der Spross der Wurzel ist, und ein paar Rettiche und Radieschen pro Jahr. Alles andere Wurzelwerk ist uns entweder völlig unbekannt oder geschmacklich fremd.Aber gerade wenn der innere Halt (das sind die eigenen Wurzeln) fehlt, wird durch den Genuss von Pflanzen-Wurzeln eine Menge bewegt. Zu weit hergeholt? Mitnichten! Wenn die eigene Lebenskraft schwächelt, und das ist immer der Fall, wenn der geistige Urgrund nicht stimmt, kann nichts besser aufmöbeln wie "Wurzelwerk" in allen Arten und Formen. Und je "wilder" und "urwüchsiger" die Wurzel ist, die wir uns zuführen, desto besser für uns.Ein Buch für Wurzelgräber mit umfangreichen Pflanzenportraits und Wurzelbildern, mit Anwendungsbeispielen und Heilanzeigen.Wurzeln von A - Z.

Von Ackergauchheil bis Zwiebel.

Siegrid Hirsch, langjährige ORF-Redakteurin, beschäftigt sich seit ihrer Jugend mit Heilpflanzen. Sie schloss in Ignaz Schlifnis Heilkräuterschule eine Heilpflanzen- und Botaniker-Ausbildung mit Auszeichnung ab. Sie ist Vorstandsmitglied in einem der größten Kräutervereine Österreichs und leitet als Verlagsmitarbeiterin die Redaktion der Zeitschrift Gesundheitsbote. Ihre Heilpflanzenbücher und Titel über alternative Heilweisen wurden so erfolgreich, weil sie so praxisnah geschrieben sind.